Eröffnung des Traumpfädchens

Liebe Virnerburgerinnen, liebe Virneburger,

es ist soweit, unser neues Traumpfädchen Virneburger Burgblicke ist nun
komplett ausgeschildert und wird zum 02.10. offiziell eröffnet.
Dementsprechende Kommunikationen wird es in den Tageszeitungen geben und
auch auf der Homepage der Traumpfade wird die Information des Weges dann
auch  freigeschaltet werden.

Eine schöne Übersicht über den Weg findet sich auf dem Platz vor der
Gemeindehalle. Direkt neben dem Portal des Traumpfades gibt es nun auch
eines des Traumpfädchens ( siehe auch Foto).

Ich darf mich an der Stelle bei Erich Müller bedanken, der auch für das
Traumpfädchen als Wegepate zur Verfügung steht und darauf achtet, dass
alles in einem sehr guten Zustand bleibt.

Ich möchte Euch natürlich an der Stelle alle ermuntern einmal unseren
neuen Pfad oder auch nur Teile davon zu gehen, es lohnt sich.

Torsten Zilles, Ortsbürgermeister

Bildquellen:

  • Schild-Traumpfaedchen: Ortsbürgermeister

Kommentare sind geschlossen.