Geländer zur Kapelle am Aufgang obere Talstrasse ist komplett erneuert

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

ich hatte in einer der letzten Ausgaben darüber berichtet ,dass unsere
sehr agile Rentnergruppe das Geländer am Aufgang zur Kapelle erneuert,
nachdem im letzten Jahr die Treppe durch die gleiche Truppe komplett neu
gestaltet wurde.

Die Arbeiten sind nunmehr abgeschlossen und es steht jetzt anstelle des
sehr in die Jahre gekommenen Eisengeländers eine sehr schöne Ausgabe aus
Holz.

Diese Maßnahme ist kostenneutral durchgeführt worden, da das Material
über eine Förderung gezahlt wurde, die Arbeitsstunden haben

Rainer Gerharz, Siegfried Begler, Gerhard Schüller, Günter Pung, Rudolf
Kast ,Ernst Zilles, Erich Müller und Herbert Pung ehrenamtlich erbracht.

Dafür darf ich mich bei Euch allen nochmals ganz herzlich im Namen aller
Virneburgerinnen und Virneburger bedanken. Das nächste Projekt der
Gruppe steht schon an, darüber mehr in einer der nächsten Ausgaben.

Anbei noch ein Bild der Maßnahme und ein Bild der Arbeitsgruppe, wobei
ich jedem einfach empfehle sich vor Ort umzusehen.

Wer genau hinschaut wird sehen, das Gruppenbild ist bereits bei der
angekündigten weiteren Maßnahmen entstanden, mehr dazu wie versprochen
in Kürze.

Das Geländer

Torsten Zilles, Ortsbürgermeister

Bildquellen:

  • gelaender2: Ortsbürgermeister
  • Arbeiter_Treppe_Kapelle: Ortsbürgermeister

Kommentare sind geschlossen.